Kategorie: Marke & Marketing, Digital Commerce, Köpfe & Verbände

BVDW: Neuer Vorsitz für Fokusgruppe Social Media


Ende Januar hat die Fokusgruppe Social Media im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ihren Vorstand neu gewählt. Neuer Vorsitzender ist Stefan Stojanow von Facebook, der den nicht erneut zur Wahl angetretenen Ullrich Rohde (Adobe) ablöst. Stellvertreter wurden Michael Koch (Blackbit), Susanne Ullrich (Brandwatch), Manuela Weber (Valuescope) und Ulf-Jost Kossol (T-Systems Multimedia Solutions).

BVDW-Fokusgruppe Social Media wählt neuen Vorsitz - Blackbit

Die BVDW-Fokusgruppe Social Media stellt sich der Aufgabe, den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel durch soziale Netzwerke aktiv mitzugestalten und Unternehmen die Potenziale von Social Media aufzuzeigen. Gerade die veränderte, mobile Mediennutzung bringe nach Meinung des neuen Vorsitzenden neben Herausforderungen auch große Chancen mit sich. „Soziale Medien haben die Werbeindustrie demokratisiert und dem Mittelstand ein weiteres Tor zur digitalen Welt eröffnet. In der Fokusgruppe Social Media wollen wir neue Lösungsansätze erarbeiten, die für mehr Selbstbewusstsein bei Industrie, Medien und Mittelstand im Umgang mit den Plattformen sorgen und den Wert für Menschen und Unternehmen herausstellen sowie quantifizierbar machen sollen", so Stefan Stojanow.


Verfasst von Anett Michael am 03.02.16 09:56

 

Kommentare