Kategorie: Digital Commerce, Datenschutz, Recht

Neues Jahr – neue Rechtslage für Online-Händler ab 2019

Das neue Jahr bringt für viele Online-Händler wichtige Gesetzesänderungen mit sich.

Die Händlerbund Mangement AG (Händlerbund) fasst in ihrem E-Magazin „Onlinehändler News“ die grundlegenden Neuerungen anschaulich zusammen.

Lesen Sie über das ab 1. Januar 2019 geltende neue Umsatzsteuergesetz für Betreiber von elektronischen Marktplätzen und das neue Verpackungsgesetz, das für alle Online-Händler, deren Lieferungen in Deutschland beginnen oder enden, gilt. Und Sie finden Antworten auf die Fragen, was aus der ePrivacy Verordnung geworden ist oder wie abmahnfähig DSGVO-Verstöße sind.

Wir weisen Sie gerne auf die wesentlichen Änderungen hin, denn es herrscht teilweise noch Unsicherheit und Unkenntnis über die neuen Regelungen, die häufig eine erhöhte Abmahngefahr bedeuten. Einige von ihnen wurden zwar bereits 2018 auf den Weg gebracht, haben aber erst in diesem Jahr Auswirkungen für Online-Händler!

Verfasst von Stefano Viani am 09.01.19 10:29

 

Kommentare