Wenn On- und Offline sich perfekt ergänzen: Viani Feinkostspezialitäten

blackbit_case-viani

 

Die Erfolgsstory von Viani beginnt lange vor dem ersten großen Coup in 2016, als der Lebensmittelimporteur sich dem B2C-Markt öffnet und mit Blackbits Unterstützung in den Multi-Channel-Vertrieb auf Basis von Pimcore einsteigt. Damals als „Innovativster Shop“ mit dem Shop Usability Award 2016 gewürdigt, warten schon die nächsten Erfolge.

2021 erschafft Blackbit mit dem Viani Shop eine Plattform, die das florierende On- und Offline-Angebot des Importeurs für mediterrane Spezialitäten gekonnt miteinander verschmelzen lässt. Verfeinert mit cleveren Shopping-Features bietet Viani.de Fans und Freunden der italienischen Küche genauso wie Köchen und Lebensmittel-Produzenten eine gemeinsame Plattform des Genusses. Das alles dank:

  • Einem Design, das jedes Mitglied des bunt gemischten Viani-Publikums an einem Ort des Wohlfühlens begrüßt.
  • Nahtlosem Cross-Channel-Commerce durch die Verknüpfung der Web-Plattform Pimcore mit dem Registrierkassen-System der Ladengeschäfte.
  • Optimaler Responsivität der Website und schnellerem Laden dynamischer Seiteninhalte.
  • Synchronisation des Buchungstools für die beliebten Viani Kochkurse mit der Datenbasis in Pimcore.
  • Einer kommunikativen Verfeinerung der B2B- und B2C-Ansprache durch getrennte Distributionskanäle.